LANDESMUSIKSCHULE
LANDESMUSIKSCHULE
ARCHIV
EVENTS
EVENTS
ÜBERBLICK
FÄCHER
FÄCHER
FÄCHERANGEBOT A-Z
FACHBEREICHE
ERGÄNZUNGSFÄCHER
LEHRKRÄFTE
LEHRKRÄFTE
LEHRER A-Z
GALERIE
GALERIE
RAUMBELEGUNG
RAUMBELEGUNG
RAUMPLAN
SERVICE
SERVICE
KONTAKT
LAGEPLAN
DOWNLOADS
LINKS

Landesmusikschule
Herminenhof Wels

Maria-Theresia-Straße 33
4600 Wels
T: 07242/44185-0
F: 07242/44185-7109

ms-wels.post@ooe.gv.at

 

Impressum

[Collapse]
Fachbereiche
  
Blechblasinstrumente
  
Elementare Musikpädagogik
  
Flöten
  
Rohrblattinstrumente
  
Schlagwerk
  
Stimme
  
Streichinstrumente
  
Tanz und Bewegung
  
Tasteninstrumente
  
Tasteninstr. Jazz Pop Rock
  
Tasteninstr. Volksmusik
  
Zupfinstrumente
  
Zupfinstr. Volksmusik

Hackbrett

Das Chromatische Hackbrett ist als Erstinstrument sehr gut geeignet. Ein Beginn ist bereits im Vorschulalter möglich, da das Hackbrett-Spiel durchaus dem Bewegungsbedürfnis von Kindern entgegenkommt.

Interesse am Hackbrett, Neugierde und Lernbereitschaft sind wichtige Voraussetzungen.

Das Chromatische Hackbrett ist für jede Altersgruppe geeignet: Kinder,
Jugendliche, Erwachsene, SeniorInnen und Menschen "mit besonderen
Bedürfnissen".

Lehrkräfte

Kolar-Plakolm Friedrun

Zither

Mit dem Zitherspiel kann schon im Vorschulalter begonnen werden. Die Eignung sollte in einem Gespräch mit den Eltern geklärt werden. Diese können die SchülerInnen durch Offenheit und die Schaffung eines positiven Lernumfelds unterstützen.

Interesse für das Zitherspiel, Neugierde und eine grundsätzliche Lernbereitschaft – das heißt genügend Zeit aufzubringen, um sich auch außerhalb des Musikunterrichts mit dem Instrument zu beschäftigen – sind wichtige Voraussetzungen